CURRICULUM VITAE     ESTI FREI
1950
Geboren in Deitingen/SO
1984 - 1989
Künstlerische Ausbildung „Schule für Gestaltung“ Zürich
1986 - 1992
Verschiedene Studienaufenthalte im Tessin und Piemont
ab 1992
Regelmässige Ausstellungen in der Schweiz und im Ausland
1994
Auszeichnung vom Syrlin Kunstverein International, Stuttgart
EINZEL- UND DOPPELAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)
1991 - 2014
Galerie GG, Elfi Bohrer, Bonstetten (alle 3 Jahre)
1997
Galerie Vista Nova, Zürich
2001
Galerie Raubach, St. Gallen
2002
Galerie zum Elephanten, Zurzach
2005
Künstlerhaus, Freienbach
   
2006 / 2013
Galerie Artesol, Solothurn
2009
Galerie Rosenhofraum, Wädenswil
2010 / 2015
Galerie Anixix, Baden
2016
Galerie Vogtei, Herrliberg
2018 / 2021
Galerie Kunstreich, Bern
GRUPPENAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)
2001
Kunstmuseum Solothurn, 16. Jahresausstellung
2004 / 07 / 20
Aemtler Kultur, Affoltern a. A., jur. Ausstellung
2005
Kunstmuseum Olten, 21. Jahresausstellung
2008
Näijerehuus, Hergiswil, Kunst im Wasseramt
2015
Schlösschen Vorder-Bleichenberg, Biberist
INTERNATIONAL
   
2016
Art Beijing, Peking, China
   
Art Fair Köln, Deutschland
   
2017
Marziart, Hamburg, Deutschland
   
The Art Nou Mil.lenni, Barcelona, Spanien
 
ESTI FREI   MALERIN HOME   •  VORWORT  •  GALERIE  •  VITA  •  DEMNÄCHST  •  KONTAKT  •  IMPRESSUM